Die Grenzen meiner Sprache bedeuten die Grenzen meiner Welt.

Ludwig Wittgenstein

Die deutsche Sprache zu erlernen ist die Grundvoraussetzung, um sich hier zu orientieren, in Kontakt mit den Menschen zu kommen und später auch eine Arbeit und eine eigene Wohnung zu finden.

Wir können nur jedem Flüchtling dringendst raten alle Möglichkeiten zu nutzen, um so schnell wie möglich deutsch zu lernen.

Folgende Unterstützung werden angeboten:

  •  Sprachkurse vom BAMF
    Welche Möglichkeiten es gibt, kann Ihnen Ihr Begleiter oder Frau Trützler sagen 
  • Deutschkurs im Unterstützerkreis
    Bitte wenden Sie sich an Ihren Begleiter.
  • Lernprogramme für das Chromebook
    Wir bieten im iku 4 Arbeitsplätze mit Tablets an, an denen Sie Onlinesprachkurse besuchen können. Die Öffnungszeiten des iku finden Sie hier

Eine weitere gute Möglichkeit sind Onlinekurse, die Sie von zuhause über das Internet besuchen oder als App auf Ihr Smartphone laden können.

Die unterschiedlichen Angebote sind auf diesen Seiten gut zusammengefasst:

asylplus.de und adia-erding.de

Beide Seiten bieten auch noch eine Vielzahl von Links zu anderen interessanten Themen